Produktion von Schaumstoff

Die Produktion von Schaumstoff ist eine unserer Kernkompetenzen. Der Fokus unserer Entwicklungsarbeit liegt darin, diese weiter auszubauen.

Kontinuierliche Herstellung

Bei der kontinuierlichen Herstellung von PUR Schaumstoff werden verschiedene Roh- und Hilfsstoffe, vor allem die Hauptrohstoffe Di-Isocyanat und Polyol, mittels Pumpen über getrennte Leitungen in eine Mischkammer dosiert und homogen vermischt. Das anschließend auf eine Papierbahn aufgetragene Gemisch reagiert zu Polyurethan-Schaumstoff. Die permanente Rezepturüberwachung garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Nachdem der Reifeprozess abgeschlossen ist, können die Schaumstoffblöcke weiterverarbeitet werden.

Formschäumen

Beim Formschäumen wird ein Reaktionsgemisch in flüssigem Zustand in Formen gefüllt. Dieses Gemisch expandiert in der Form und füllt dies nach Beendigung der Schaumreaktion vollständig aus. Die geschäumten Formteile können anschließend je nach Art der Anwendung weiterverarbeitet werden. Bei dieser Art der Produktion können sowohl PUR-Weichschaumstoffe als auch Hartschaumstoffe hergestellt werden.